Gabelstaplerbatterie Staplerbatterie Traktionsbatterie Antriebsbatterien Kfz Starterbaterien Gabelstaplerbatterien Staplerbatterien Batterie Batterien Solarbatterien
  • eins
  • i10
  • pink car
  • red car
  • red car
  • red car

Batterieladegeräte                                                          

Batterieladegeräte sind für die Lebensdauer und Leistung aller Batterien von großer Bedeutung.

Ungeregelte Ladegeräte verursachen durch zu hohe Ladeströme infolge von Netzschwankungen dauerhafte Batterieschäden. Deshalb sind den ungeregelten Ladegeräten mit W-Kennlinie geregelte Ladegeräte vorzuziehen.

Wichtig ist, dass zulässige Ladeströme in der Haupt- und vor allem in der Nachladephase nicht überschritten werden.

Folgende Regeln sind zu beachten:

- Ungeregelte Ladegeräte mit Wa-Kennlinie: Hauptladestrom maximal 12-14 A je 100 Ah und Nachladestrom
(ab Zellenspannung größer 2,4 V) 3-4 A je 100 Ah Batteriekapazität.

- Ladegeräte mit IUIa-Kennlinie: Hauptladestrom maximal 14-20 A je 100Ah, Nachladestrom maximal 5 A je 100 Ah Batteriekapazität.


 

Für weitere Informationen steht Ihnen der download Batterieladetechnik.pdf zur Verfügung.

Für weitergehende Fragen rufen Sie uns an   oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.